Heimathaus Alte Post
Alte Münsterstraße 8
48268 Greven

Öffnungszeiten:
Mi. und Sa. 10:00 - 12:00 Uhr

Freilichtmuseum Sachsenhof

Der Heimatverein Greven bei Facebook

Führungen des Heimatvereins

Haus der Geschichte in Reckenfeld

Der Heimatverein Greven e. V. widmet sich der Brauchtumspflege in Greven und bietet seinen Mitgliedern und Interessenten eine Fülle von interessanten Angeboten. Die vielfachen Aufgaben und Betätigungsfelder des Vereins werden in den jeweiligen Arbeitskreisen bearbeitet und umgesetzt.

Die Betätigungsfelder des Heimatvereins sind breit gestreut. Diese sind nicht ausschließlich kultureller Art. Es werden auch zahlreiche Aktionen umgesetzt. Der AK Radtouren trifft sich z. B. in der warmen Jahreszeit regelmäßig zu geführten Ausfahrten mit dem Fahrrad.

Im Heimathaus Alte Post hat der Heimatverein seine eigene Heimat gefunden. Das Heimathaus ist mittwochs und samstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr für Besucher geöffnet. Zu den Öffnungszeiten stehen Mitglieder des Heimatvereins den Besuchern mit Rat und Tat zur Verfügung. Besucher können aber auch Publikationen des Heimatvereins erwerben. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Selbstverständlich begrüßt Sie der Heimatverein Greven e. V. auch gerne als neues Mitglied.

Das Freilichtmuseum Sachsenhof - ein Besuchermagnet in Greven-Pentrup - wird durch den Arbeitskreis Sachsenhof betreut.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Aktuelles

Lesung bei Brot und Wein
08.05.2017  ‐  Auch die diesjährige Lesung bei Brot und Wein war ein voller Erfolg.

Ein stimmungsvoller und gut besuchter Abend. Bei Gedichten und Gitarrenspiel verging die Zeit wie im Fluge. In der Pause gab es leckeres, selbst gebackenes Brot mit köstlichen Aufstrichen und Wein dazu.

Das Publikum war letztlich so begeistert, dass es das Ende der Veranstaltung gar nicht realisierte und sich nicht erheben wollte, um heim zu gehen.
Tag der offenen Tür beim Heimatverein Greven wieder gut besucht
03.04.2017  ‐  Der Heimatverein Greven veranstaltete erneut anlässlich des Frühlingsfestes am vergangenen Sonntag einen Tag der offenen Türe.

Bei herrlichsten Wetter öffnete das Heimathaus Alte Post seine Pforten. So lockten Filmvorführungen, ein großer Bücherflohmarkt und natürlich das Angebot von Kaffee und Kuchen viele Besucher an.

Damit ergab sich eine rundherum gelungene Veranstaltung.

Tag der Führungen - Viele Teilnehmer bei schönstem Wetter
27.03.2017  ‐  Am vergangenen Samstag veranstaltete der Heimatverein Greven zusammen mit Greven Marketing erstmalig einen Tag der Führungen. An diesem Tag konnten Interessierte fast alle angebotenen Führungen wahrnehmen. Viel Arbeit für Werner Peters, der von Seiten des Heimatvereins die Führungen zusammen mit Greven Marketing organisiert. Das schöne und warme Wetter nahm den Frühling vorweg und sorgte für viel Freude bei den zumeist ausgebuchten Führungen.

Die Westfälischen Nachrichten berichten ausführlich:

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Greven/2751003-Tag-der-Stadtfuehrungen-Pumpernickel-Stuten-und-Geschichte
Tag der Führungen am 25.03.2017
21.03.2017  ‐  Am kommenden Samstag, den 25. März veranstaltet der Heimatverein Greven zusammen mit Greven Marketing einen Tag der Führungen.
In der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr werden sieben von insgesamt acht Führungen für ein geringes Entgelt angeboten. Die Führungen dauern etwa eineinhalb bis zwei Stunden und können bei Greven Marketing gebucht werden.
Zur Auswahl stehen u. a. Führungen am Sachsenhof, der historische Kanalübergang in Süden Grevens oder auch die neuen Führungen Pfarrkirche St. Martinus oder Textilindustrie der Stadt Greven.
Die Radtour über den historischen Radweg in Reckenfeld wird in die wärmere Jahreszeit verschoben.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei Greven Marketing an.

Greven Marketing e. V.
Alte Münsterstraße 23
48268 Greven

Tel.-Nr.: 0 25 71... Mehr
Heimatverein Greven e. V. mit neuem Vorsitzenden und anhaltendem Mitgliederzuwachs
19.03.2017  ‐  Alle Jahre wieder lädt der Heimatverein Greven 1982 e. V. seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Am vergangenen Mittwochabend war es wieder soweit. Der Veranstaltungsraum in der Alten Post war vollständig von den Mitgliedern besetzt, als der stellvertretende Vorsitzende des Heimatvereins, Ferdi Mehl, der Versammlung Rechenschaft über die vielen Aktivitäten des Vereins in den letzten 12 Monaten ablegte. Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Hermann-Josef Drexler, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen. Ferdi Mehl konnte den versammelten Mitgliedern so einiges berichten, denn insbesondere die zahlreichen Arbeitskreise des Vereins traten mit viel Engagement und Aktionen in Erscheinung. So wurden traditionelle Veranstaltungen, wie etwa der Aktionstag am... Mehr

Einträge 0 - 5 von 12
Jahrespressearchiv 
Impressum · · nach oben